FTVSH

Fussballtrainer Vereinigung Schleswig-Holstein

Über uns: Das sind wir ...

Die FTVSH


Die Fußballtrainervereinigung Schleswig Holstein (FTVSH) stellt eine Gemeinschaft aller Trainer und Betreuer dar.

Für aktive und passive Trainer und Betreuer die bereits eine Trainerlizenz besitzen oder welche, die am Beginn einer Trainertätigkeit stehen.

Das Bestreben der FTVSH ist es, allen Trainerkollegen und Trainerkolleginnen eine fortschrittlich orientierte Weiterbildung zu ermöglichen, damit diese in der täglichen Vereinsarbeit umgesetzt werden kann. Die Fort- und Weiterbildung soll dezentral in Vereinen und/oder Landkreisen erfolgen.

Wir bemühen uns um eine Zusammenarbeit mit dem Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV), damit, wie auch in anderen Bundesländern seit mehreren Jahrzehnten durchgeführt, die Fortbildungen zur Lizenzverlängerung anerkannt werden.

Wir bieten dem Verein ein variables Ausbildungskonzept für seine Trainer und Betreuer an.

Wir möchten den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die schönste Nebensache der Welt nahe bringe, um unsere Gedanken die fußballerische Entwicklung voran zu treiben, als auch allen eine charakterliche Entwicklung im Teamsport zu vermitteln.

Das „Miteinander“ soll vor dem „Gegeneinander“ gestellt werden.

Neben den Grundtechniken in den jüngeren Jahrgängen, wird es unser Ziel sein, ab dem Großfeld auch taktische Maßnahmen in Gruppentaktik und Mannschaftstaktik zu vermitteln.

Taktische Ausbildung spiel nah in Pass- und Spielformen, variantenreichen dem Alter entsprechend zu vermitteln. Ziel ist, das jeder Spieler alle Spielpositionen kennenlernt und in verschiedenen Spielsystemen die einzelne Position kennt.

Die FTVSH finanziert sich über seine Mitglieder und Sponsoren, sowie Einnahmen durch Workshops und Trainingseinheiten in Vereinen.

 

Die Macher

Jürgen Zentgraf "Zenga"

Jürgen Zentgraf "Zenga"

Vita 1982 bis 1985 1.FC Nürnberg / 1985 bis 1988 SG Quelle Fürth

Erfahrung Cheftrainer Street – Soccer – Verband –Schweiz 2006 bis 2007 / Torwarttrainer am Deutschen Fußball Internat in Bad Aibling 2011/2012 / Cheftrainer und hauptberuflicher Event-Manager bei Europas größter Fußballschule, (Intersport-kicker) Wilde Kerle Fussballerlebnisse Bravo-Sport-Fussballcamps von 2007-2017

Ausbildung UEFA B-Lizenz / Torwarttrainer-Zertifikat „Keepers Couch“ des BFV / A-Lizenz ( Elite-Jugend-Lizenz) an der Sportschule Hennef / Ausbildung zum Vereinsmanager C des BLSV und Vereinsmanager B des BLSV, angeh. Sportfachwirt

Stefan Knetsch

Stefan Knetsch

Vita 1980 – 1993 SpVgg Ansbach / 1993 – 1995 ESV Ansbach/Eyb / 1997 – 1999 FC Königsbrunn

Erfahrungen Trainer SpVgg Ansbach / FT-Jahn Landsberg / SV Frisia Risum-Lindholm / Jugendkoordinator / Eventkoordinator

Ausbildung UEFA B-Lizenz Betriebswirt (Sport) Marketing Teamsportvermarktung (Eigene Firma)

Mitgliedschaft


Die FTVSH finanziert sich durch die Mitglieder sowie durch Sponsoren und Unterstützer. Durch Workshops und individuelle Vereinskonzepte profitieren zusätzlich die Mitglieder der FTVSH wie auch die Vereine.

Mitgliedsantrag FTVSH
Mitgliedsantrag FTVSH - Stand: 28.07.2017
Beitrittserklärung 2017.pdf (170.8KB)
Mitgliedsantrag FTVSH
Mitgliedsantrag FTVSH - Stand: 28.07.2017
Beitrittserklärung 2017.pdf (170.8KB)

Benötigt Ihr Hilfe beim Ausfüllen des Mitgliedantrages, stehen wir euch jederzeit zur Verfügung.